Jetzt 10% Rabatt sichern

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie sofort 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

20 Tipps einer Lanasia Lady für die Sommersaison 2020!

Der Sommer klopft bereits an unsere Türen und wir können es kaum erwarten, wieder luftige Kleider und traumhafte, nachhaltige Bikinis zu tragen... Daher ist jetzt der ideale Zeitpunkt gekommen, unseren Körper und Geist aufzuwecken und auf die schönste Jahreszeit vorzubereiten! Wir haben für euch die besten 20 Tipps & Tricks gesammelt , damit ihr körperlich sowie mental fit in die Sommersaison 2020 starten könnt. Ein gesunder Körper ist stets mit einem gesunden Geist verbunden. 

Rituale einer Lanasia Lady

(Praktiziere jeden Tag 5 Tipps für dein Body & Mind 2020!)

1. Erwache mit einem positiven Gedanken: Atme tief ein und denke an etwas Großartiges, das dich heute erwartet!

2. Trinke ein Glas klares Wasser mit frisch geschnittenden Zitronen: dieser Wake-Up Cocktail hilft dir dabei, deinen Körper und Geist aufzuwecken. Du wirst spüren, wie die Energie durch deinen Körper fließt!

3. Beginne deinen Tag mit einer kleinen Yoga-Übung: Stelle dich auf beide Füße, atme tief ein, strecke die Arme nach oben und spüre, wie Glück und Energie durch deinen Körper fließen. Strecke dich weiter, bis du auf deinen Zehenspitzen stehst und atme aus, während du dich mit deinem Oberkörper langsam über die Knie zum Boden abrollst. Stelle nun deinen rechten Fuß vor den linken und balanciere in dieser Position. Diese Übungen sind enorm wichtig für eine stabile Körpermitte und eine gesunde Wirbelsäule. Durch regelmäßiges Dehnen lernst du deinen Körper besser kennen und entwickelst ein Gefühl für deine Lieblingsübungen. Yoga entspannt nicht nur Geist und Körper, regelmäßiges Dehnen kann sogar Kopfschmerzen lindern und ebenfalls dabei helfen, Depressionen zu bekämpfen.

4. Das Frühstück gilt als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Mit einem gesunden Power Snack liefern wir unserem Körper die notwendige Energie für alle bevorstehenden Aktivitäten. Bist du eher Team Sweet oder Team Salty? Bereite dir je nach Präferenz deine Lieblingsfrüchte in einer Bowl zu oder entscheide dich für ein proteinreiches Avocado-Ei-Vollkornbrot! 

5. Die Natur lockt uns mit ihren bunten Farben und betörenden Düften nach draußen! Mindestens einmal am Tag solltest du dich an der frischen Luft bewegen, um deinen Kreislauf in Schwung zu bringen. Begib dich auf Erkundungstour und mache einen Spaziergang in einem nahe gelegenen Wald, an einem Fluss oder in deinem Lieblingspark und betrachte deine Umgebung mit offenem Blick! 

6. Vitamin D Booster: Wir benötigen Vitamin D, damit der Körper Kalzium und Phosphat aus unserer Nahrung aufnehmen und verarbeiten kann. Diese Mineralien sind sehr wichtig für gesunde Knochen, Zähne und Muskeln. Unser Körper bildet Vitamin D, wenn wir uns im Freien aufhalten und unsere Haut in Kontakt mit direktem Sonnenlicht kommt. Einmal am Tag solltest du versuchen, Sonne und Vitamin D zu tanken und deinen Körper so mit notwendiger Energie aufzuladen!

7. Hautschutz: Begeben wir uns in direkte Sonneneinstrahlung, ist ein gut verträglicher und umweltfreundlicher Sonnenschutz besonders wichtig. Sonnencreme schützt die Haut vor Sonnenbrand, Hautalterung und beugt der Bildung von Hautkrebs vor. Informiere dich in unserem Blogpost über mineralischen Sonnenschutz! Mit dem richtigen, nachhaltigen Sonnenschutz freut sich unsere Haut über das Vitamin D, ohne zu verbrennen. Gleichermaßen profitiert unser Ökosystem von nachhaltigen Kaufentscheidungen bei Beauty Produkten!

8. Schärfe deine Sinne: Schalte dein Mobiltelefon täglich mindestens 30 Minuten lang aus, suche dir einen schönen Platz und achte genau auf deine Umgebung: Welche Geräusche der Natur kannst du vernehmen? Wie berauschend ist die Frühlingsluft, nachdem der Regen den ganzen Staub von den Bäumen und Straßen weggespült hat... Welche Farben siehst du? Entdeckst du vielleicht kleine Details in deiner Nähe, die dir vorher noch nie aufgefallen sind?

9. Lies ein gutes Buch! Neue Texte, Autoren, Zitate,... in einem Buch warten die spannendsten Welten auf dich. Lass dich von neuen Ansichten und Geschichten inspirieren und genieße es, vom Alltag abzuschalten und deinen Geist für Neues zu öffnen. 

10. Teile deine Liebe! Sag deinen Freunden, deinem Partner und deiner Familie, wie sehr du sie schätzt und liebst. Ein Kompliment pro Tag hält schlechte Schwingungen fern!

11. Gehe eine Runde laufen! Laufen hilft nicht nur, den Kopf frei zu bekommen, es ist auch ein sehr gutes Training, um Kalorien zu verbrennen. Die Oberschenkel, Waden und Sprunggelenke werden durch regelmäßiges Training gestärkt und die Körpermitte stabilisiert. Wähle eine Strecke aus, auf der du faszinierende Orte entdecken kannst. Motiviere dich mit einer Tracking-App und guter Musik!

12. Nachdem du deinen Herz-Kreislauf in Schwung gebracht hast, empfehlen wir, etwas Krafttraining zu betreiben: Alle Planking Variationen sind ideal, um deine Bauchmuskeln zu trainieren und die Hüften zu stärken. Entscheide dich für klassisches Planking, seitliches Planking oder kombiniere Liegestützen mit Planking im Wechsel...  deine Bauchmuskeln werden es dir danken! Dieses Training eignet sich auch hervorragend für die Stabilisierung des Oberkörpers und hilft, die obere Rückenpartie zu stärken. Somit hältst du deinen Rücken und deine Wirbelsäule gesund und beugst Schmerzen und Fehlhaltungen vor. Wir empfehlen die großartigen Workout Videos von Pamela Reif: regelmäßig stellt die Fitness Influencerin Full-Body-Workout Videos auf Youtube zur Verfügung. Let's do this together!

13. Achte bei deiner Körperpflege auch auf die Umwelt: Verwende zum Duschen eine milde Seife und achte darauf, dass du ein Shampoo und einen Conditioner ohne Mikroplastik, Parabene, Silikone oder andere für unsere Umwelt schädliche Inhaltsstoffe verwendest. Versuche außerdem, so viele Naturprodukte wie möglich zu benutzen! Mit selbst gemixten Scrubs oder Masken vermeiden wir es, dass chemische Substanzen oder Plastikpartikel in unser Wasser gelangen. Deshalb verwende am besten so oft wie möglich natürliche Schönheitsprodukte.

14. Natürliche Schönheit: Stelle ganz einfach dein eigenes, natürliches Körperpeeling her und sorge so für seidenweiche Haut und eine gesunde Umwelt !

Wie wäre es mit einem Anti-Aging-Erdbeer-Peeling: Erdbeeren sind reich an Antioxidantien und Vitamin C, das hilft, freie Radikale zu bekämpfen und die Kollagenproduktion anzukurbeln. Gemahlener Hafer hilft, die Haut zu beruhigen und Kokosmilch ist ein wichtiger Bestandteil für eine ausreichende Hydration!

Vermische diese Zutaten:
1 Tasse Rohrzucker
1/4 Tasse Kokosnussöl
1/4 Tasse gemahlener oder sogar ganzer Hafer
1/4 Tasse pürierte Erdbeeren 

 

15. Selbstliebe: Beanworte dir selbst die Frage, worüber du heute besonders glücklich bist. Frage dich außerdem immer wieder kritisch , ob du wirklich das tust, was du liebst, und ob du durch deine Handlungen deinen Zielen und Träumen näher kommst oder dich womöglich mehr davon entfernst.

16. Liebes Tagebuch... Übe dich in der Selbstreflexion! Notiere deine Ziele, deine Ängste und Leidenschaften und du wirst merken, wie viel näher du dir dabei selbst kommst. So steckst du dir immer wieder neue Ziele und entdeckst vielleicht während dem Schreiben, wie wichtig ein Selbstgespräch in schwierigen Situationen sein kann.

17. Meditation: Nimm dir abends etwas Zeit, um zu meditieren und dich zu beruhigen. So kannst du beispielsweise über deinen Tag reflektieren, beten, dich motivieren oder aber Angst und Stress abzubauen. Meditation ist sehr wichtig, um den Geist zu reinigen und zu schärfen und sich selbst wieder auf den Boden der Tatsachen zu holen. Wir können die App Calm für tägliche Meditation sehr empfehlen. Jeder sollte jedoch seine eigene Meditationsroutine entwickeln, egal ob dies mit oder ohne Meditations-App geschieht.

18. Es ist sehr wichtig, den Wasserhaushalt unseres Körpers stets im Blick zu haben: Jeden Tag genügend Wasser zu trinken ist aus vielen Gründen von größter Bedeutung. Wir benötigen Flüssigkeit, um unsere Körpertemperatur mit zu regulieren, die Gelenke geschmeidig zu halten, Infektionen vorzubeugen, die Zellen mit Nährstoffen zu versorgen und die Organe funktionstüchtig zu halten. Gut hydriert zu sein, verbessert außerdem die Schlafqualität, unsere Konzentration und unsere Stimmung!

19. Keep Smiling!  Ein echtes, herzhaftes Lachen baut körperliche Spannungen und Stress ab und entspannt die Muskeln bis zu 45 Minuten danach. Lachen stärkt das Immunsystem und baut sogar Stresshormone ab, erhöht die Immunzellen und die Antikörper gegen Infektionen und verbessert so nebenbei Widerstandskraft gegen Krankheiten! Neben diesen gesunden Nebenwirkungen macht uns ein ehrliches, strahlendes Lächeln nebenbei auch noch unwiderstehlich!

20. Unser letzter Geheimtipp: Küssen! Küssen ist nicht nur das Schönste, was man tun kann, wenn man verliebt ist, sondern es löst auch einen Cocktail aus Chemikalien aus, die ein wunderbares Gefühl hinterlassen, indem sie die Lustzentren des Gehirns entfachen: Oxytocin, Dopamin und Serotonin sind Hormone, die beim Küssen ausgeschüttet werden und uns euphorisch werden lassen. Außerdem fördern sie Gefühle von Zuneigung und Bindung und senken nebenbei auch noch den Cortisolspiegel (Stresshormon). Worauf wartet ihr noch? Get ready for summer! 

 

PASSENDE ARTIKEL
-20%
Bahama Mama Bikini Oberteil blau Bahama Mama Bikini Oberteil blau Bahama Mama Bikini Oberteil blau
€  95,00 €  119,00
-55%
Morocco Bikini Oberteil Sand Morocco Bikini Oberteil Sand Morocco Bikini Oberteil Sand
€  52,00 €  116,00
-20%
Tulum Bikini Unterteil Bordeaux Tulum Bikini Unterteil Bordeaux Tulum Bikini Unterteil Bordeaux
€  96,00 €  121,00

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.