Jetzt 10% Rabatt sichern

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie sofort 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

LANASIA Interview im Gründerszene-Magazin

Am 17. Juli 2019 erschien ein Interview von LANASIA im Gründerszene-Onlinemagazin über die neue Bademode des Modelabels, die aus recyceltem Plastik produziert wird:

DIESE GRÜNDER-SCHWESTERN MACHEN BIKINIS AUS MEERESMÜLL 

Jede Minute fließen 15 Tonnen Plastik in die Ozeane, hat die Umweltorganisation WWF ermittelt. Inzwischen gibt es einige Projekte, die den Müll wieder aus dem Wasser fischen, etwa Pacific Garbage Screening oder The Ocean Cleanup. Teils entsteht daraus recycelter Stoff. Aus einem solchen machen die Schwestern Lisa-Maria (23) und Anna-Sophia (21) Beck Bademode.

Mit ihrem Konzept liegen die Schwestern im Trend. Die Sportmarke Adidas etwa bietet Schuhe und Trainingskleidung aus recyceltem Kunststoff an, Tchibo hat ebenfalls eine Sportkollektion aus Meeresabfällen herausgebracht. Einen Nachteil hat das aufbereitete Material laut Lisa-Maria Beck allerdings: Man bekommt es nur in 30 Farben – bei herkömmlichem Nylon sind es mehr als 300.

 

Quelle: Gründerszene.de

Das komplette Interview finden Sie unter https://www.gruenderszene.de/business/lanasia-bikinis-meeresmuell

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.