Jetzt 10% Rabatt sichern

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie sofort 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

LANASIA SWIMWEAR in TRÈS CLICK MAGAZIN

Am 6. Mai 2019 erschien den folgenden Beitrag von Très Click über Badeanzüge im Alltag, featuring den Almafi-Badeanzug von LANASIA:

Vom Pool auf die Straße – Badeanzüge werden alltagstauglich

YAAAAY!!! Mit dem Anstieg der Temperaturen ist die Urlaubs-, Strand-, und Pool-Saison ist eeendlich eröffnet. 

Kein Wunder, dass unsere Fashion-Vorbilder ihre geliebten Badeanzüge aus den Tiefen ihres Kleiderschrankes befreit haben. Und voller Freude während des Kaffee-Dates mit der besten Freundin präsentieren. Oder den trendigen Einteiler beim Bummel durch die Innenstadt tragen. Auch auf den angesagtesten Sommer-Partys hat man die Mode-Profis im Swimsuit gesichtet. 

Moment!? Wie? Ein BADEANZUG in der ÖFFENTLICHKEIT – außerhalb des Freibads?? Ist ein halbnackter Besuch des Lieblings-Bistros jetzt zur neue It-Challenge auf Instagram geworden??? 

Keine Sorge, Girls. Auch wenn sich die meisten Männer sicherlich freuen würden, wenn ihr ihnen auf der Straße NUR im Badeanzug begegnen würdet, geht es hierbei nur um einen neuen (und suuuuper praktischen) Kombinier-Trend. Die Einteiler trägt Frau nämlich ab sofort als Basis für ihr sommerliches Outfit – und stylt hierzu Hosen und lockere Hemden. So werden die modischen Beach-Teile ruckzuck alltagstauglich.

Darum LIEBEN wir Badeanzüge im Alltag

Ein Grund, warum wir den Trend unbedingt ausprobieren wollen, sind natürlich die super angesagten Einteiler, die es im Moment überall zu kaufen gibt. Ob mit großen Volants, coolen Prints oder heißen Netz-Details, die Badeanzüge sind definitiv viiiiel zu schön, um sie ausschließlich am Strand zu tragen. 

Wichtig für ein angenehmes Tragegefühl ist eine gute Passform, damit man sich in dem hautengen Mode-Piece nicht unwohl fühlt und es immer an Ort und Stelle bleibt.

Deswegen kann eine gute Beratung von einer Fachverkäuferin im Geschäft im Vorfeld sehr hilfreich sein. Genau wie beim Kauf von Dessous, gibt es auch viele Badeanzüge mit unterschiedlichen Cup-Größen, also scheut euch nicht nach Hilfe zu fragen, wenn ihr bei all den Zahlen, Buchstaben und Größentabellen durcheinander kommt. 

Da unter Badeanzügen in der Regel keine BHs getragen werden, könnte es für die eine oder andere unter euch am Anfang ungewohnt sein, ohne den „Schutz“ eines Bustiers auf die Straße zu gehen. Wer der „Free the Nipple“-Bewegung vorerst nicht beitreten möchte, sollte sich am besten für ein Model mit Einlage oder Wattierung entscheiden. So fühlt man sich etwas weniger nackig.....

Der komplette Beitrag können Sie unter https://www.tres-click.com/sommertrend-badeanzug-auf-der-strasse/  lesen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website verwendet das Facebook-Pixel von Facebook für statistische und Marktforschungszwecke. Über Ihr Einverständnis hiermit freuen wir uns. Mehr information
SCHLIEßEN  Einverstanden